Posts mit dem Label Veranstaltung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Veranstaltung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 2. September 2016

Kostenfreie Teilnahme sichern: Arbeitgebertreffen in der Region Hannover – Familienbewusstsein gemeinsam vorantreiben


Seit 10 Jahren bringen die Regionsverwaltung und zahlreiche andere Arbeitgeber in und um Hannover mit dem audit berufundfamilie ihre familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik voran – im eigenen Unternehmen aber auch mit vereinten Kräften im Netzwerk. Sie haben die Vorteile auf einem immer enger werdenden Arbeitsmarkt erkannt und wirken über die Grenzen der Region hinaus als attraktive Arbeitgeber. Dieser Erfolg wird im Rahmen der Veranstaltung „Standortfaktor Vereinbarkeit – familienbewusste Arbeitswelt in der Region Hannover“ am 18. Oktober in Hannover (DORMERO Hotel Hannover) gefeiert – aber nicht nur.

In Workshops und an Infoständen werden die eigenen guten Erfahrungen mit anderen geteilt. Alle Teilnehmenden werden so zum Mitmachen eingeladen. Die Themen:
  • Es führt kein Weg vorbei: Die NEUE Vereinbarkeit erfordert Individualität in der Personalarbeit
  • Es lohnt sich: Neue Studien belegen den Nutzen der Vereinbarkeit
  • Es geht: Die Chancen der Digitalisierung auch für Vereinbarkeit nutzen
Prof. Dr. Jutta Rump,
IBE Ludwigshafen



Gemeinsam mit Frau Prof. Jutta Rump, wird der Blick in die Zukunft der „Vereinbarkeit 2020“ gewagt. Frau Prof. Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule Ludwigshafen und Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen IBE.





Hauke Jagau, Regionspräsident
der Region Hannover
„Vereinbarkeit ist auch Chefsache!“, so Hauke Jagau, Regionspräsident der Region Hannover

Eine lebhafte Diskussion verspricht die Talkrunde mit:
  • Petra Adolph, Vorstandsbereich 2 der IG BCE
  • Uwe Binias, Präsident des Landespolizeipräsidiums
  • Wolfgang Isermann, Director People Development & Change Management, Sennheiser electronic
  • Hauke Jagau, Regionspräsident Region Hannover
  • Oliver Schmitz, Geschäftsführung berufundfamilie Service GmbH
Noch bis zum 30.09.2016 können sich interessierte Arbeitgeber – das heißt, Vertreterinnen und Vertreter aus allen Organisationsbereichen, die für die Umsetzung einer familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik verantwortlich sind – zur kostenfreien Teilnahme anmelden unter: http://www.berufundfamilie.de/akademie-fuehrungskraefte/fachforen

Starkes Netzwerk gegen den Fachkräftemangel

Zu den Arbeitgebern in der Region Hannover, die aktuell nach dem audit berufundfamilie zertifiziert sind, zählen:
  • AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen
  • Caritas-Wohnen Hannover
  • Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover
  • Evangelische Kirche in Deutschland
  • Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers
  • Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH)
  • Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
  • Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
  • Hochschule Hannover
  • IG BCE BWS GmbH
  • IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • Investitions- und Förderbank Niedersachsen-NBank
  • IT.Niedersachsen (IT.N)
  • Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
  • Klinikum Region Hannover GmbH
  • KSG Hannover GmbH
  • Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)
  • Medizinische Hochschule Hannover
  • Niedersächsische Staatskanzlei
  • Niedersächsisches Kultusministerium
  • Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
  • Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
  • Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
  • Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
  • Polizei Niedersachsen
  • Region Hannover
  • Sparda-Bank Hannover eG
  • Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH
  • Stadtwerke Hannover AG / enercity
  • TÜV NORD AG (Holding) inkl. DMT GmbH & Co. KG
  • TÜV NORD GROUP – Geschäftsbereich Industrie Service
  • TÜV NORD GROUP – TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
  • TÜV NORD GROUP – TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
  • TÜV NORD GROUP – TÜV NORD Service GmbH & Co. KG
  • üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG
  • VGH Versicherungen Landschaftliche Brandkasse Hannover und Provinzial Lebensversicherung Hannover
  • Vincentz Network GmbH & Co. KG

Mit ihrer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik bieten diese Arbeitgeber Antworten auf den Fachkräftemangel. Dass dies dringend notwendig ist, zeigen die Zahlen des aktuellen Fachkräftemonitorings für die Region Hannover[1]:
  • Fast die Hälfte der 507 befragten Unternehmen gibt an, vom Fachkräftemangel betroffen zu sein.
  • Vier von zehn Unternehmen haben derzeit offene Stellen.
  • Rund 70 % suchen Facharbeiterinnen und Facharbeiter mit hoher Priorität (plus 12,1 % im Vergleich zum Vorjahr).
  • Und etwa 30 % suchen Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit hoher Priorität.

[1] Fachkräftemonitoring für die Region Hannover, Fachbereich Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung, Region Hannover, 6/2016, https://www.burgwedel-aktuell.de/2016/06/29/region-hannover-will-dem-fachkraeftemangel-frueh-begegnen/ (Link geprüft am 31.08.2016)